Schon gewusst?

INSTANDHALTUNG VON PRESSMASCHINEN

Die Instandhaltung von Pressmaschinen soll sicherstellen, dass die Presse weiter funktioniert oder so schnell wie möglich wieder in funktionstüchtigen Zustand gebracht wird. Wir konzentrieren uns vor allem auf VIEGA, RIDGID, NOVOPRESS und REMS Pressmaschinen, aber auch anderen Hersteller wie Klauke , Rothenberger, Roller werden von uns fachgerecht bearbeitet. Instandhaltung hat einen extrem hohen Stellenwert, wenn das Leben eines Menschen durch Ausfall der Technik unwiderruflich Schaden nehmen kann. In diesen Fällen obliegt die Überwachung und Verantwortung meist dem Staat, Arbeitsschutz ist nur hier ein Beispiel.

Die Ziele der Instandhaltung sind:

  • DIE LEBENSDAUER DER PRESSMASCHINEN UND DES ZUBEHÖRS ERHÖHEN
  • OPTIMALE NUTZUNG DER VIEGA, RIDGID, REMS, NOVOPRESS MASCHINEN.
  • BETRIEBS- UND ARBEITSSICHERHEIT VERBESSERN
  • KOSTENPLANUNG VERBESSERN
  • ABLÄUFE IM BETRIEB VERKÜRZEN UND NICHT NOTWENDIGE PROZESSE WIE STÖRUNGEN UND AUSFÄLLE VERHINDERN

Als Oberbegriff wird in der DIN-Norm DIN 31051 der Begriff INSTANDHALTUNG (umgangssprachlich „Service“) durch die Begriffe INSPEKTION – WARTUNG – REPARATUR definiert.

INSPEKTION

Die Inspektion als Bestandteil der Instandhaltung umfasst gemäß DIN 31051 die Maßnahmen zur Beurteilung des Ist-Zustandes von technischen Betriebsmitteln. Im Allgemeinen dient die Inspektion der Unfallverhütung. In unserem Fall, bei den Presszangen, Pressmaschinen und Pressbacken dient die Inspektion aber auch zur Sicherstellung Hersteller-Konformer Pressverbindungen. In unserem Fokus stehen die Presssysteme von VIEGA (V-Kontur), Geberit (M-Kontur), SANHA (SA-Kontur, UPONOR (U-Kontur), HENCO (TH-Kontur) und viele mehr.

WARTUNG

Gemäß DIN 31051 (Stand 2003) wird die Wartung als Maßnahmen zur Verzögerung des Abbaus des vorhandenen Abnutzungsvorrates der Betrachtungseinheit gesehen. Zur Bestimmung wird sie während der Nutzung einer Pressmaschine und der Pressbacken ermittelt. Durchgeführt wird die Wartung nach den aktuellen technischen Regeln oder (wenn vorhanden) der Herstellervorschrift. Entscheidende Faktoren sind Einsatzzeitraum und Anzahl Presszyklen. Dadurch kann Umfang der Wartung (und damit der Betriebskosten) festgelegt werden und für die Kaufentscheidung beeinflussen. Oft ist die Gewährleistung an die regelmäßige Wartung bei einem zugelassenen Servicepartner Bedingung.

REPARATUR

Falls der Austausch defekter Teile notwendig ist, wird das als Reparatur bezeichnet. Bei modernen technischen Geräten, wie den aktuellen VIEGA PRESSGUN 6 PLUS Pressmaschinen, wird zunehmend die Elektronik und die Steuerung durch Programme zum Gegenstand von Wartung und Reparatur. Das Wort „Reparatur“ ist auch Teil des Qualitätsmanagements. Definiert wurde Reparatur bereits in der DIN EN ISO 8402:1995-08, Ziffer 4. Dabei kann in der Definition der nunmehr gültigen DIN EN ISO 9000:2000, Ziffer 3.6.9, eine Reparatur Teile eines Produktes beeinflussen oder auch verändern. Nach DIN 31051 ist die Reparatur Bestandteil der Instandhaltung.

Auf Nummer sicher gehen.

JETZT Wartung oder Reparatur BEAUFTRAGEN!

Nutze wie alle unserer Kunden, unseren herausragenden und kostengünstigen Abholservice. Fülle dazu nur das unten zusehende Formular aus und bestimme wo wir dein Gerät abholen sollen. Erspare dir Zeit & Geld. Dazu kommt noch, dass der Transport ebenfalls versichert ist.

0€
350

Maximal 50 Zeichen.

Danke!
Ihr Auftrag wurde Übermittelt

Ihr Auftrag ist bei uns eingegangen und wird bearbeitet.

PRESSMASCHINEN IM ÜBERBLICK